Skip to main content

Garmin fenix 3

(4 / 5 bei 130 Stimmen)
Hersteller
Typen
GPS
Stoppuhr
Kalorienzähler
Pulsmessung
Wasserdicht100 m
Aktivitätstracker
Akkulaufzeit3 Tage
Gewicht82 g
Schlafanalyse

Der Garmin Fenix 3 belegte in unserem Pulsuhr Test den ersten Platz bei den „Profi“ Pulsmesser. Der Garmin Fenix 3 überzeugt auf den ersten Blick vor allem durch seine Sportlichkeit. Die Fenix 3 verfügt, wie unsere anderen Testsieger auch, über viele Funktionen. In Kombination mit einem Brustgurt ist Sie sehr genau, seine Sportlichkeit macht ihn ein wenig unauffälliger als unsere anderen Testsieger! Neben einer hervorragenden Genauigkeit bietet Ihnen der Garmin Fenix 3 wirklich alles, was man von einem sehr guten Pulsuhr verlangen kann: Angefangen bei der erstklassigen Verarbeitung bis hin zu der optimalen Anpassungsfähigkeit und vieler nützlichen Funktionen.


Gesamtbewertung

97.4%

Funktionen
100%
Ausgezeichnet
Design
96%
Ausgezeichnet
Genauigkeit
98%
Ausgezeichnet
Akkuleistung
95%
Sehr Gut
Preis/Leistung
98%
Ausgezeichnet

Garmin fenix 3 – Pulsuhr

Die Garmin fenix 3 ist eine der berühmtesten Fitnessuhren in unserem Pulsuhr Test und allgemein auf dem Markt. Nehmen Sie sich Zeit, um sich über Ihre mögliche, zukünftige Pulsuhr zu informieren!

Bei all unseren Testberichten geht es uns darum, das Wichtigste über die jeweilige Pulsuhr wieder zu geben ohne allzu ins Detail zu gehen. Dafür sind die Handbücher beim Produkt da. Wir versuchen Ihnen eine möglichst informative, jedoch übersichtliche Produktbeschreibung zu bieten.

Produktinformationen

  • Größe: 51 x 51 x 16 mm
  • Anzeigegröße: 30,4 mm (B x H)
  • Anzeigeauflösung: 218 x 218 Pixel, Farbdisplay
  • Gewicht: ca. 82 g
  • Farbe: Grau mit schwarzem Armband 
  • Stil: ohne Brustgurt, jedoch kann man diesen mitbestellen unter dem Button „mit Pulsmesser“ – auf Preisunterschiede achten!
  • Batterie: Lithium Ionen Akku mit 300 mAh
  • Laufzeit der Batterie: bis zu 50 h im UltraTrac-Modus; bis zu 20 h im Trainingsmodus; bis zu 6 Wochen im Uhrmodus
  • findmyphone – Funktion
  • integrierter Speicher (verfügbar): 26 MB
  • GPS-Multisport Uhr mit voreingestellten Profilen und Navigationsfunktionen für Laufen, Schwimmen, Radfahren und mehr
  • Hochwertiges und robustes Design mit hochauflösendem Chroma Farbdisplay
  • EXO-Antenne für einen präzisen GPS- und GLONASS – Empfang
  • Sport-Smartwatch mit Smartphone Benachrichtigungen und direkter Datentransfer
  • barometrischer Höhenmesser und 3-Achsen-Kompass
  • Umfassende Konnektivität durch: ANT+, BluetoothSmart, Connect IQ -Kompatibilität, WLAN und Live Tracking

Testbericht

Die Garmin fenix 3 Multifunktionsuhr mit GPS und Activity Tracker ist für vielseitigen Sporteinsatz einsetzbar. Egal, ob Laufen, Radfahren, Bergsteigen, Skifahren, Schwimmen–die fenix 3 eignet sich für (fast) alles. Die elegante Pulsuhr, die einer klassischen Uhr ähnelt, ist zahlreich an Funktionen. EXO-Edelstahlantenne mit GPS + GLONASS-Empfang für schnelle und präzise Ortung, barometrischer Höhenmesser; 3-Achsen-Kompass mit Auto-Kalibrierung, usw.

Sie ist aber auch gleichzeitig Smartwatch, Activity Tracker und Navigationsgerät. Zusätzlich können Sie Dank der Connect IQ Plattform Ihre Garmin fenix 3 individuell mit Apps, Widgets oder zusätzlichen Datenfeldern an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen.

Die Pulsuhr unterstützt Sie auch durch Effizienzwerte und sportartenspezifische Trainingsprofile. In Verbindung mit dem Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Run, der separat erhältlich ist, gibt die Garmin fenix 3 Daten zu Schrittfrequenz, Vertikalbewegung und Bodenkontaktzeit aus. Mit Hilfe dieser Informationen könne Sie Ihren Laufstil analysieren, um so Ihre Laufeffizienz zu verbessern. Für das Schwimmtraining ist diese Fitnessuhr ebenfalls ideal geeignet. So speichert sie unter Anderem Daten wie Distanz, Pace und die Anzahl Ihrer Schwimmzüge. Was den Skifahr-Modus angeht, so werden hier Daten zu Geschwindigkeit, Distanz, Höhenunterschied und Anzahl der Abfahrten zur Verfügung gestellt.

Funktionen

Aktivitätsfunktionen

  • Schrittzähler
  • Automatisches Ziel: Ihre Pulsuhr erkennt, wie aktiv Sie sind und auf Basis dessen wird Ihnen ein Tagesziel von Schritten zugewiesen
  • Inaktivitätsanzeige: Dieses Anzeigen einer Inaktivitätsleiste tritt nach längerem Nichtbewegen auf. Zum Aufheben dieser Leiste auf dem Display, kann man sich einfach ein paar Minuten bewegen
  • Schlafüberwachung: die gesamte Schlafenszeit sowie die Zeiten der Bewegung und die des ruhigen Schlafens wird aufgenommen

Zuverlässige Navigation

Die Garmin fenix 3 bietet vielfältige Navigationsfunktionen für Ihre Outdoor-Aktivitäten. Die Uhr zeichnet den Trackverlauf während Ihrer Aktivität auf und stellt ihn auf dem hochauflösenden Farbdisplay grafisch dar. Sie können auch Positionen markieren, beispielsweise eine Start- bzw. Ziellinie, Punkte entlang der Strecke oder einen Campingplatz. Mit Ihrer Fitnessuhr können Sie Strecken erstellen und diese dann auch folgen, bis zu 1,000 Positionen markieren und bis zu 10,000 Trackpunkte speichern und dorthin navigieren. Es kann sein, dass in dicht bewaldeten Gebieten die Navigation etwas ungenauer und langsamer arbeitet als üblich.

Base Camp

Planen Sie Ihr nächstes Abenteuer mit BaseCamp, der kostenlosen Software für Routenplanungen von Garmin zum Anzeigen und Organisieren von Karten, Wegpunkten und Routen. Darüber hinaus können Sie mit BaseCamp die Geschichte Ihres letzten Outdoor-Abenteuers erzählen. Dafür müssen ein einfach via Garmin Adventures ein Abenteuer erstellen und können dann dieses Erlebnis mit Freunden oder Bekannten sowie auch Gleichgesinnten teilen. Topografische Kartendaten werden in BaseCamp auf dem Computer in einer 2D oder 3D-Ansicht angezeigt und umfassen sowohl Höhenlinien als auch Höhenprofile.

Robust und ausdauernd

Auf dem hochauflösenden und bei Sonneneinstrahlung gut lesbaren Chroma-Farbdisplay mit LED-Beleuchtung können Sie Ihre Daten optimal lesen und verfolgen. Außerdem hat Ihre Garmin fenix 3 eine Wasserdichtigkeit von 10 ATM (entspricht etwa dem Druck in 100 m Wassertiefe) und abhängig von der Einstellung eine Akku-Laufzeit von bis zu 50 Stunden im UltraTrac-Modus, 20 Stunden im GPS-Modus und bis zu sechs Wochen im Uhrenmodus.

Connect IQ

Die Garmin fenix 3 unterstützt die Connect IQ-Plattform für spezielle Software, damit Sie Ihre Fitnessuhr mit angepassten Apps, Widgets, Datenfeldern und einmaligen Displayoberflächen individuell und nach Wunsch gestalten können. Damit erhalten Sie eine noch intelligentere Garmin-Smartwatch.

Erweiterte Fitnessfunktionen

Diese Pulsuhr ist mit vielen Trainingsfunktionen ausgestattet, die Informationen zu Ihrem Laufstil und allgemein Ihrer Fitness liefern. In Verbindung mit einem Herzfrequenz-Brustgurt (separat erhältlich) erhalten Sie von der Garmin fenix 3 Angaben zur Laufgeschwindigkeit, Herzfrequenz und Herzfrequenzvariabilität, um das maximale Sauerstoffvolumen zu ermitteln, welches Sie pro Minute aufnehmen können (VO2max). Verfolgen Sie Änderungen Ihrer max. Sauerstoffaufnahme, um zu sehen, wie sich Ihre Fitness verbessert. Als Unterstützung stehen Ihnen ebenfalls ein Erholungsratgeber mit Erholungstimer und Erholungsprüfung zur Verfügung. Basierend auf Ihre VO2max kann Ihnen die Garmin fenix 3 voraussagen, welche Wettkampfzeit Sie haben könnten.

Höhenmesser, Barometer und Kompass

Die Garmin fenix 3 ist mit Höhenmesser, Barometer und Kompasssensoren ausgestattet, um trainingsrelevante Daten in Echtzeit bereitzustellen zu können. Der integrierte Höhenmesser liefert Höhendaten, um den Aufstieg und Abstieg genau zu überwachen. Das Barometer kann durch die Anzeige kurzfristiger Trends des Luftdrucks Wetteränderungen vorhersagen. Der elektronische Drei-Achsen-Kompass verliert die Peilung nicht – weder in Bewegung noch im Stand.

Vielseitige Verbindungsmöglichkeiten

Die Garmin fenix 3 verfügt über ideale Verbindungen. Überall dort, wo eine WLAN Verbindung besteht, lädt Ihre Fitnessuhr automatisch Updates herunter und synchronisiert zugleich Aktivitäten, Trainingspläne und persönliche Fortschritte mit Garmin Connect. In Kombination mit einem per Bluetooth gekoppelten Smartphone (z. B. der Android 4.3 oder Galaxy S3 oder höher) zeigt die Fitnessuhr ihr ganzes Potential und wird zur intelligenten Smartwatch. Ihr Smartphone muss natürlich Bluetooth unterstützen.

Durch die Funktion der Smart Notifications werden Sie über eingehende Kurznachrichten, Emails und Anrufe in Kenntnis gesetzt. Freunde und Familie können auf Wunsch Ihre sportlichen Aktivitäten in Echtzeit per Live-Tracking verfolgen. Die Nachrichte (auch Whats App) können nur auf dem Smartphone gelesen werden.

Bitte beachten Sie, dass eine Kopplung mit Ihrem Smartphone (iOS 8.0 oder höher, Android 4.3 oder höher, Bluetooth 4.0, Windows 10 Phone) nur über die kostenlose Garmin Connect App möglich ist. Eine Kopplung nur per Bluetooth ist nicht möglich.

Vorteile

 Wasserdicht bis 10 ATM – ideal zum Tauchen
 
es können sogar Workouts erstellt werden
 Unterstützung für diejenigen, die eine Diät betreiben 
 Smart Notification –
um Anrufe und Nachrichten auf dem Display anzuzeigen
 Activity Tracker 
 Akku wieder aufladbar
 Base Camp – Funktion
 Trainingsanzeige nach eigenen Bedürfnissen über das Online-Portal programmierbar – man kann für einige Zeilen selbst auswählen, was auf dem Display der Pulsuhr angezeigt werden soll z.B. Herzfrequenz, Uhrzeit, Distanz, Temperatur, Höhe, usw.
robustes Design und hoch qualitative Verarbeitung
 AutoPause ohne manuelle Bedienung – sehr nützlich z. B. bei roten Ampeln oder einfach zum Ausruhen
 Live Tracker – Funktion
 Multisport
– Pulsuhr
 GPS-Funktion
zur Anzeige und Aufzeichnung von Geschwindigkeit, Distanz und Strecke
 
Durch das elegante Design überall tragbar – ob zu Hause oder im Büro
 Schnelle GPS-Ortung durch spezielle Technologie
 findmyphone – Funktion
 GPS-Multisport Uhr
mit voreingestellten Profilen und Navigationsfunktionen
✓ Hochwertiges und robustes Design mit hochauflösendem Chroma Farbdisplay 
 EXO-Antenne
für einen präzisen GPS- und GLONASS – Empfang
 barometrischer Höhenmesser
und 3-Achsen-Kompass
✓ Umfassende Konnektivität
 
Basierend auf den Luftdruck kann die Uhr das Wetter vorhersagen

Nachteile

✘ Mögliche Korrosion (Rost) der Kontakte bei Nässe

Tipp: Um Korrosion vorzubeugen, sollten Sie die Kontakte und rundherum vor dem Aufladen oder dem Anschluss am PC gut reinigen bzw. trocknen.

Versand

Die berühmte Garmin fenix 3 wird beim Versand sicher verpackt und zu Ihnen nach Hause geliefert. Die Lieferung erfolgt über Amazon wie gewohnt zügig und problemlos.

Lieferumfang: 

  • Graue Garmin fēnix 3 mit schwarzem Gummiarmband
  • USB-Lade-/Datenkabel
  • Netzteil
  • Schnellstartanleitung

Fazit

Wir empfehlen die Garmin fenix 3 für Sportler, die ein Training mit einer Herzfrequenzmessung mit Brustgurt und ein schlichtes, jedoch modernes Design bevorzugen, und darüber hinaus viele nützliche Funktionen von der Pulsuhr erwarten.

Hiermit sprechen Wir eine deutliche Kaufempfehlung für diese vielseitig einsetzbare Pulsuhr, Garmin fenix 3eine MultiSportuhr eben. Sie bietet alles, was man sich von einem idealen Pulsmesser erwarten kann: Angefangen beim sehr breiten Angebot an Funktionen bis hin zu einer optimalen, individuellen Anpassungsfähigkeit der eigenen Trainings. Denn die Workouts kann man ideal auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Noch dazu bleiben aufgrund der Vielzahl an nützlichen Funktionen und Apps kaum Wünsche offen.

Die wohl beste Alternative für die Garmin fenix 3 ist die berühmte Polar V800. Wir raten Ihnen die Testberichte von beiden Sportuhren durchzulesen und sich danach in Ruhe zu entscheiden. Denn beide kann man optional mit Brustgurt erwerben. In manchen Punkten ist die eine besser als die andere. Für Sportler, die gerne tauchen, wird hier die Garmin fenix 3 bevorzugt mit ihren 10 ATM. Auf der anderen Seite ist die Polar V800 sehr beliebt und ebenfalls ohne integrierte Pulsmessung.

Falls Ihr euch nun auch für den zusätzlichen Brustgurt entscheidet, dann könnt ihr eine Pulsmessung mit einer Genauigkeit von EKG-Geräten genießen.

Man sollte lieber etwas großzügiger beim Kauf eines ständigen Trainingsbegleiters sein. Wer möchte sich schon immer wieder auf eine neue Pulsuhr einlassen und dann noch die Eingewöhnungsphase. Das alles führt zu Rückständen im Training und Demotivation.

Sollten Sie aufgrund des Preises noch ein wenig zögern, besteht natürlich auch noch die Möglichkeit aus den restlichen Pulsuhren auszuwählen, die sich als Preis- Leistungssieger und Bestseller durchgesetzt haben. Sollte dennoch keiner dieser Pulsmesser Ihre Erwartungen erfüllen, ist die Produktpalette in unserem Pulsuhr Test immer noch breit. Bei Unzufriedenheit gibt es dann auch die Möglichkeit zur Rücksendung der Ware und die „Geld zurück“ – Garantie.

Wichtig: Immer auf Updates für die Pulsuhr achten. Hier werden viele nützliche Verbesserungen auf der Uhr getätigt.

Achtung! Falls man sich immer noch nicht sicher ist in Bezug auf den Preis, sollte man auf Amazon immer darauf achten, ob auch gebrauchte Pulsuhren angeboten werden. Hierbei kann man einige 10€ Scheine sparen und trotzdem eine hochwertige Fitnessuhr erwerben. Derzeit steht leider noch keine gebrauchte Garmin fenix 3 zum Verkauf.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*