Skip to main content

Garmin Forerunner 235

(3.5 / 5 bei 169 Stimmen)
Hersteller
Typen
GPS
Stoppuhr
Kalorienzähler
Pulsmessung
Wasserdicht50 m
Aktivitätstracker
Akkulaufzeit16 Stunden in Gps-Modus
Gewicht45 g
Schlafanalyse

Der Garmin Forerunner 235 erfüllt und übertrifft die Erwartungen. Die Pulswerte passen zu 99% und vor die Entfernungen und Geschwindigkeiten zu fast 100%. Verglichen haben wir die Werte mit dem Tacho unseres Fahrrades und einer Polar-Uhr mit Brustgurt.
Toll ist auch die Möglichkeit jeden Kilometer die Kilometerzeit durch Signal und Vibration anzeigen zu lassen. Das Erstellen von Trainingsplänen über Garmin Connect ist prima – überhaupt ist die Webseite mit der Ergebnisübersicht klasse. Außerdem kann man durch die LiveTrack Funktion verfolgen wo man sich auf der Strecke befindet. Für uns ist der Garmin Forerunner 235 eine der besten GPS-Uhren die Sie heute kaufen können. Wir können den Forerunner 235 absolut empfehlen!

 


Gesamtbewertung

96.2%

Funktionen
98%
Ausgezeichnet
Design
98%
Ausgezeichnet
Genauigkeit
95%
Ausgezeichnet
Akkuleistung
96%
Ausgezeichnet
Preis/Leistung
94%
Sehr Gut

Garmin Forerunner 235 – Der Bestseller der Profi Pulsuhren

Die Garmin Forerunner 235 schaffte es als Bestseller der Profi Klasse. Warum? Das erfahren Sie in den nächsten Zeilen. Diese Fitnessuhr misst die Herzfrequenz ohne Brustgurt!

Bei all unseren Testberichten geht es uns darum, das Wichtigste über die jeweilige Pulsuhr wieder zu geben ohne allzu ins Detail zu gehen. Dafür sind die Handbücher beim Produkt da. Wir versuchen Ihnen eine möglichst informative, jedoch übersichtliche Produktbeschreibung zu bieten.

Produktinformationen

  • Farbe: Marsala-Rot
  • Größe: 1,3 x 4,6 x 4,6 cm
  • Gewicht: 45 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 259 g
  • 1 Lithium Polymer Batterie erforderlich (im Produkt enthalten).
  • Activity Tracker zum Speichern der zurückgelegten Schritte und Kalorien
  • Konnektivität für Benachrichtigungen
  • Live Tracking und Daten – Upload an Garmin Connect
  • Garmin Technologie zur Herzfrequenz – Messung direkt am Handgelenk
  • Musiksteuerung und Audio Ansagen der Rundenzeit über das Smartphone
  • Farbige grafische Darstellung Ihrer Herzfrequenz-Zone und Schläge pro Minute in Echtzeit

Testbericht

Jeder Sportler ist anders und hat spezielle Wünsche und Ziele. Um Sie beim Erreichen Ihrer eigenen Ziele zu unterstützen, können Sie nun erweiterte Trainingspläne von Garmin Connect auf Ihre Fitnessuhr herunterladen. Sie können sogar die Datenfelder anpassen und Displaydesigns, Widgets und Apps herunterladen – und das kostenlos bei Connect IQ. Ein integrierter Beschleunigungsmesser speichert Daten zu Distanz und Pace, wenn Sie beispielsweise auf einem Laufband trainieren. Ein separater Laufsensor ist somit nicht benötigt. Nach dem Training wird das Gerät zum Ihrem persönlichen Aktivitätsmonitor und speichert die am Tag (oder Nacht) zurückgelegten Schritte und den Kalorienverbrauch, der für Diät-Betreiber gar nicht so unwichtig ist.

Wenn Sie länger als eine Stunde gesessen haben, erinnert Sie die Pulsuhr sogar daran, sich zu bewegen. Die Garmin Forerunner 235 WHR ist mit GPS- und GLONASS-Satelliten kompatibel und ermittelt die aktuelle Position schnell und genau – sogar in dichten Waldgebieten oder in der Nähe von Hochhäusern. Außerdem kann Ihr Garmin Forerunner 235 Ihre Herzfrequenz direkt am Handgelenk messen. Und darum wird oft eine Pulsuhr auch gekauft. Man möchte wissen, wie sich der Puls des Benutzers während des Trainings oder einer Übung ändert. Daraus kann man dann Rückschlüsse ziehen, wie der körperliche Zustand ist und, ob man sich verbessern soll bzw. kann.

Funktionen

Trainieren, wo immer man möchte

Ein integrierter Beschleunigungsmesser speichert Daten zu Distanz und Pace. Egal, ob Sie auf einer Hallenbahn oder auf dem Laufband trainieren. Ein separater Laufsensor ist somit unnötig. Nach dem Training wird das Gerät zum Aktivitätsmonitor und speichert die am Tag zurückgelegten Schritte und den Kalorienverbrauch. Nach Ruhezeiten, die länger als eine Stunde andauern, erhalten Sie einen kurzen Alarm, um wieder in Bewegung zu kommen.

Mehr als nur eine gewöhnliche Laufuhr

Die Garmin Forerunner 235 WHR ist mit GPS und Glonass-Satelliten kompatibel und ermittelt daher die Position schnell und genau – sogar in dichten Wäldern oder in der Nähe von hohen Gebäuden. Außerdem kann Ihre Garmin Forerunner 235 WHR Ihre Herzfrequenz direkt am Handgelenk messen.

Dank der integrierten Herzfrequenzmessung am Handgelenk können Sie die Analyse von VO2 max (link zum Text über vo2 max, das ich ganz oben bei Blog haben wollte), Erholungszeit und die Schätzung Ihrer Laufzeiten bei unterschiedlichen Distanzen für Ihr Training verwenden.

Beim sog. Automatischen Ziel wir auf der Pulsuhr ein Tagesziel für Ihre persönlichen Schritte erstellt, basierend auf ihrem Aktivitätsgrad. Beim täglichen Aktivwerden, zeigt Ihnen die Uhr, wie weit sie es in Bezug auf das Ziel geschafft haben. Für ein individuelles Tagesziel kann man sich ebenso auf dem Gamin Connect Konto einen eigenen Trainingsplan machen.

Herzfrequenzmessung am Handgelenk

Ein optischer Sensor am Garmin Forerunner 235 misst Ihre Herzfrequenz rund um die Uhr am Handgelenk, sodass Sie ohne Brustgurt loslaufen und trainieren können. Die farbige Anzeige zeigt Ihren Herzfrequenz-Bereich und die Schläge pro Minute in Echtzeit an.

Beachten Sie: Damit die Herzfrequenzmessung am Handgelenk möglichst zuverlässig durchgeführt werden kann, muss die Garmin Forerunner 235 eng am Handgelenk getragen werden.

Die Körpertemperatur spielt ebenfalls eine Rolle bei der Pulsmessung. Bei kaltem Wetter sollte man zumindest dünne Handschuhe beim Laufen oder anderem Training mit dabei haben. Nicht allzu große Handschuhe werden bevorzugt, damit denn Puls auch noch sehen kann.

Lange Akkulaufzeit

Der Garmin Forerunner 235 bietet eine äußerst lange Akkulaufzeit an. Man kann sie bis zu neun Tagen im Uhrmodus und 11 Stunden im GPS-Modus benutzen. Außerdem ist diese GPS-Laufuhr sehr robust und überaus wasserdicht (fünf ATM: Entspricht einem Druck in 50 m Tiefe).

Garmin Connect

Klare, leicht verständliche Diagramme, Grafiken, Karten usw. geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Aktivitäten anzusehen, den Fortschritt beim Erreichen Ihrer Ziele zu verfolgen und drahtlos trainingsrelevante Daten hochzuladen und diese direkt mit dem Online-Netzwerk von Garmin Connect zu teilen. Auf diese Weise können Sie bei wöchentlichen Schrittzahl- oder Laufwettbewerben gegen Freunde oder Familienmitglieder antreten und Ihre Ergebnisse mit der LiveTrack-Funktion in Echtzeit vergleichen. Auch die über Funk verwendbaren Konnektivitätsfunktionen der App sind durchaus nützlich. Erhalten Sie Wetterbedingungen, Vorhersagen und Smart Notifications direkt auf Ihr kompatibles Pulsuhr.

Smart Notifications

Koppeln Sie Ihr persönliches Smartphone – unter der Voraussetzung, es ist mit der Fitnessuhr kompatibel (siehe Benutzerhandbuch) – mit der Garmin Forerunner 235 und bleiben Sie auch während Ihres Lauftrainings informiert über neu eingegangene Emails, SMS, Anrufe, Erinnerungen Ihres Kalenders und vieles mehr auf Ihr Display.

Bitte beachten Sie, dass eine Kopplung mit Ihrem Smartphone (iOS 8.0 oder höher, Android 4.3 oder höher, Bluetooth 4.0, Windows 10 Phone) nur über die kostenlose Garmin Connect App möglich ist. Mit Bluetooth alleine kann keine Kopplung entstehen.

Activity Tracker

Nach dem Training wird die Garmin Forerunner 235 zum Aktivitätsmonitor und speichert die am Tag zurückgelegten Schritte und den Kalorienverbrauch. Wenn Sie länger als eine Stunde gesessen haben, werden Sie sogar durch einen Vibrationsalarm daran erinnert, sich ein wenig zu bewegen. Auf diese Weise können Sie Ihre Tagesaktivitäten auch außerhalb des Trainings analysieren und optimieren.

Vorteile

 Geringes Gewicht
 
Erhältlich in mehreren Farben – auf die Preisunterschiede achten!
 integrierte Herzfrequenzmessung – kein Brustgurt nötig

 Der HR – Sensor geht automatisch aus, um die Batterielaufzeit zu verlängern
 
mehrere nützliche Sensoren integriert
 bis 50 Metern wasserdicht
 angenehmes Armband
zum Tragen
 Positionserkennung
durch GPS sehr schnell
 stilvolles
und modernes Design
 Unterstützung
für diejenigen, die eine Diät betreiben 
 Smart Notification –
um Anrufe und Nachrichten auf dem Uhrdisplay anzuzeigen
 Schrittzähler vorhanden, um die vorgegebenen Ziele auch zu erreichen
 Activity Tracker
 für Indoor- und Outdoor – Benutzung 
 
das Display kann man durch zusätzliche Widgets und Apps auf die eigenen Bedürfnisse anpassen

Nachteile

 Pulsmessung ist nicht immer ganz präzise  – die Körpertemperatur spielt dabei eine Rolle

Versand

Die Garmin Forerunner 235 wird beim Versand sicher verpackt nach Hause geliefert. Die Lieferung erfolgt über Amazon wie gewohnt zügig und problemlos. Lieferumfang: Garmin Forerunner 235, eine Lade- bzw. Datenklemme und eine Kurzanleitung.

Fazit

Wir stellen fest: Kaufempfehlung für Sportler, die ein Training mit einer Herzfrequenzmessung ohne Brustgurt bevorzugen. Für Triathleten ebenfalls empfohlen, da sie auch für das Schwimmtraining verwendet werden kann.

Hiermit sprechen Wir eine klare Kaufempfehlung für diesen Bestseller der Profi Pulsuhren, Garmin Forerunner 235. Diese Fitnessuhr bietet alles, was man von einem idealen Pulsmesser der Profi – Klasse erwartet: Angefangen beim stilvollen Design und Verarbeitung bis hin zu einer optimalen, individuellen Anpassungsfähigkeit. Noch dazu bleiben aufgrund der Vielzahl an nützlichen Funktionen und Apps kaum Wünsche offen. Auf den ersten Blick ist sie kaum von einer normalen Uhr zu unterscheiden. Erst bei näherer Betrachtung erkennt man die stilvolle Gestaltungsart der Uhr. Für Profis und Triathleten bleiben immer noch die Garmin Forerunner 920XT oder die Garmin fenix 3 HR die bevorzugte Wahl unter anderem aufgrund der genaueren Pulsmessung. Man sieht, wie die Produkte vom Garmin aufgrund ihrer Qualität und Funktionalität den Markt erobern. Eben typisch für Schweizer Produkte.

Für viele Freizeitsportler oder auch Profis ist die integrierte Pulsmessung eine primäre Bedingung für den Kauf einer Fitnessuhr. Die Garmin Forerunner 235 ist darauf auch spezialisiert.

Man sollte lieber etwas großzügiger beim Kauf eines ständigen Trainingsbegleiters sein. Wer möchte sich schon immer wieder auf eine neue Pulsuhr einlassen und dann noch die Eingewöhnungsphase. Das alles führt zu Rückständen im Training und Demotivation.

Sollten Sie aufgrund des Preises noch ein wenig zögern, besteht natürlich auch noch die Möglichkeit aus den restlichen Pulsuhren auszuwählen, die sich als Preis- Leistungssieger, Testsieger oder Bestseller in der Aufsteiger- und Profi Klasse durchgesetzt haben. Sollte dennoch keiner dieser Pulsmesser Ihre Erwartungen erfüllen, ist die Auswahl in unserem Pulsuhr Test immer noch breit. Bei Unzufriedenheit gibt es dann auch die Möglichkeit zur Rücksendung der Ware und die „Geld zurück“ – Garantie.

Wichtig: Immer auf Updates für die Pulsuhr achten. Hier werden viele nützliche Verbesserungen getätigt.

Achtung! Falls man sich immer noch nicht sicher ist in Bezug auf den Preis, sollte man auf Amazon immer darauf achten, ob auch gebrauchte Produkte – in diesem Fall gebrauchte Pulsuhren – angeboten werden. Hierbei kann man einige 10€ Scheine sparen und trotzdem eine hochwertige Fitnessuhr erwerben. Derzeit stehen noch einige Garmin Forerunner 235 unter dem Button „Gebraucht“ zum Kauf.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*